B308-Thalkirchdorf – Motorradfahrer kollidiert mit Sprinter – lebensbedrohlich verletzt

B308-Thalkirchdorf + 15.06.2013 + 13-1081           

15-06-2013 oberallgäu b308 Immenstadt thalkirchdorf motorradunfall poeppel new-facts-eu20130615 titel

Lebensbedrohlich verletzt wurde ein Kradfahrer (43) am Samstagnachmittag, 15.06.2013, gegen 16.45 Uhr, auf der B308 zwischen Thalkirchdorf und Immenstadt, Lkrs. Oberallgäu. Der Fahrer eines Sprinters hatte bei Abbiegen den Motorradfahrer mit Sozius wohl übersehen.

Der schwer verletzte Kradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Ravensburg geflogen, der Fahrer des Sprinters wurde mit einem Schock ins Krankenhaus Immenstadt gebracht.

Die Feuerwehr Thalkirchdorf sicherte die Unfallstelle, band auslaufende Betriebsstoffe ab und kümmerte sich um die Verkehrsführung. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Oberstaufen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.


 

 

Anzeige