B308-Oberstaufen – Verkehrskontrollen am Paradies in Oberstaufen

polizeikontrolleBei Verkehrskontrollen auf der B308 Höhe Paradies in Oberstaufen wurden mehrere Verkehrsverstöße festgestellt. Darunter zwei Fahrzeugführer, welche laut einem Drogenschnelltest unter dem Einfluss von Cannabis, in einem Fall sogar noch zusätzlich unter dem Einfluss von Extasy, ihr Fahrzeug führten. Beide erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einem Monat Fahrverbot.

Außerdem wurde ein Motorradfahrer kontrolliert, welcher seinen Auspuff unzulässig verändert hatte. Diesen erwartet ein Bußgeld in Höhe von 90 Euro. Bei allen dreien wurde die Weiterfahrt unterbunden.