B308 – Oberstaufen – Nach Reifenplatzer geht der Lkw in Flammen auf

BY, A7 Vöhringen,LKW-Brand

Symbolbild

Am Donnerstagnachmittag, 23.11.2017,  gegen 13:50 Uhr, kam es auf der B308 zwischen Oberstaufen und dem Paradies zum Brand eines Lkw. Nach ersten Erkenntnissen platzte an dem Sattelzug ein Reifen und geriet in Brand. Dieser griff dann letztendlich auch auf den Anhänger über. Der 43-jährige Fahrer brachte sich in Sicherheit und wurde nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro. Der Sattelanhänger, auf dem Textilgarne geladen waren, wurde bei dem Brand total beschädigt. Momentan werden die Ladung und der Sattelzug geborgen. Die B308 ist bis voraussichtlich 18:00 Uhr komplett gesperrt. Neben den Feuerwehren aus Oberstaufen und Oberreute und der Polizei war auch ein Vertreter des Wasserwirtschaftsamts vor Ort, da während der Brandbekämpfung Löschwasser und -schaum in einen Kanal gelangt ist.