B308-Immenstadt – Kind bei Verkehrsunfall verletzt – die Sechsjährige überquert unachtsam die Bundesstraße

Unfall-Motorrad-Marktoberdorf-Geisenried-B472-schwer-verletzt-PKW-Rettungsdienst-Notarzt-Bringezu-new-facts (2)

Foto: Bringezu

Am Samstag Abend, 29.08.2015, ereignete sich auf der B308 kurz nach Bühl ein Verkehrsunfall bei dem ein sechsjähriges Kind erheblich verletzt wurde. Wie mehrere Zeugen beobachten konnten, lief das sechsjährige Mädchen, ohne auf den Verkehr zu achten, über die B 308 auf eine Liegewiese am Alpsee zu. Eine 67-jährige Autofahrerin, die in Richtung Oberstaufen unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Mädchen frontal mit ihrem Pkw, so dass es auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sich die Sechsjährige dabei keine lebensbedrohlichen Verletzungen zugezogen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.