B300-Ursberg – Wildsaurotte verursacht Unfall mit drei Pkw

B300-Ursberg + 14.01.2014 + 14-0090

blaulicht polizei autobahn new-facts-euDienstag Morgen, 14.01.2014, gegen 7.30 Uhr, war eine 60-jährige Pkw-Fahrerin auf der B300 zwischen Ursberg und Edenhausen,Lkrs. Günzburg, unterwegs, als plötzlich mehrere Wildschweine die Fahrbahn überquerten. Der Pkw erfasste eine Bache und schleuderte diese in den Straßengraben. Ein Pkw-Fahrer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, erfasste eine weitere Bache und einen hinterher kommenden Frischling. Eine nachfolgende Pkw-Fahrerin fuhr anschließend über das verendete Tier, wobei noch ein weiterer Schaden entstand. Eine Bache blieb schwer verletzt im Straßengraben liegen und musste durch die eintreffende Polizeistreife erlegt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 4.000 Euro.

Anzeige