B300-Babenhausen – Überholvorgang trotz Gegenverkehr – Unfallverursacher flüchtig

B300-Babenhausen + 28.12.2013 + 13-2301

polizeijacken-polizei-gelb new-facts-eu poeppelAm frühen Freitag Nachmittag, 28.12.2013, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw (vermutlich ein silberner Ford) von Winterrieden Richtung Babenhausen auf der B300. Dieser überholte laut Zeugenaussagen mehrmals verkehrsgefährdend im Bereich der Bundesstraße von Boos bis Babenhausen. Kurz vor Babenhausen beendete der Fahrzeugführer seinen Überholvorgang so knapp, dass es auf der Gegenspur zu einem Auffahrunfall kam. Auf der Gegenspur musste ein Pkw infolge des Überholmanövers des Unbekannten stark abbremsen, so dass ein weiterer Pkw dem abbremsenden Pkw auffuhr. Beim Auffahrunfall wurde eine Fahrzeugführerin verletzt.

Die Polizei bittet Personen, welche ebenfalls verkehrsgefährdend überholt worden sind und welche Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeugführer machen können, sich unter Telefon 08331/1000 zu melden.

 

Anzeige