B19 – Fischen – Pkw prallt gegen Baum – Mutter und Tochter schwer verletzt

15-04-15_BY_Unterallgaeu_ollarzried_Krad-Unfall-Lkw_Rettungshubschrauber_Poeppel_new-facts-eu0044Schwerere Verletzungen erlitten am Samstagnachmittag, 16.09.2017, die Insassen eines Pkw bei Fischen im Allgäu. Eine Frau befuhr mit ihrer elfjährigen Tochter die B 19 in der Ortdurchfahrt Fischen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Frau auf die linke Fahrbahnseite, über die Fahrbahn hinaus und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen wurden vor Ort notärztlich versorgt – die Tochter mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Unfallermittlungen sind noch am laufen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 20.000 Euro.