B19 – Fischen – Pkw-Fahrer gerät in Gegenverkehr

Lkrs. Oberallgäu/Fischen | 03.05.2012 | 12-0973

Rtw-EinsatzleiterSekundenschlaf hat auf der Bundesstraße B19 am Donnerstag, 03.05.2012, für einen Frontalzusammenstoß gesorgt.   Ein 76-jähriger war am Abend auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einer 47-jährigen Autofahrerin zusammengestoßen. Diese hatte noch versucht auszuweichen, jedoch ohne Erfolg. Alle drei Insassen der Fahrzeuge wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 70.000 Euro.

Anzeige