B18-Erkheim – Frontalzusammenstoss, 18-Jährige leicht verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Erkheim + 19.02.2013 + 13-0330

NotarzteinsatzAm Dienstag, 19.02.2013, gegen 19.00 Uhr, befuhr der 53-jährige Fahrer eines Pickup die B18 von Erkheim kommend in Fahrtrichtung Kammlach, Lkrs. Unterallgäu. Im Auslauf einer leichten Rechtskurve geriet er aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn. Hier kam ihm ein Pkw entgegen, welcher von einer 18-Jährigen gelenkt worden war. Diese versuchte zwar noch, nach rechts auszuweichen, es kam dennoch zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde die Frau leicht verletzt und mit dem Rettungswagen zur Untersuchung in die Kreisklinik Mindelheim gebracht.

Die beiden beteiligten Fahrzeuge erlitten bei dem Zusammenstoß wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Sie mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.

 

Anzeige