B18-Buxach – Frontalzusammenstoß mit Gegenverkehr – drei Verletzte

B18-Memmingen-Buxach + 14.10.2013 + 13-1824

14-10-2013 b18 buxach volkratshofen unfall feuerwehr-memmingen new-facts-eu20131014 titel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag Nachmittag, 14.10.2013, gegen 15.10 Uhr, auf der B18 zwischen Volkratshofen und Buxach bei Memmingen. Eine Pkw-Lenkerin wurde unter der Fahrt von deiner Biene gestochen und verriss dabei das Lenkrad. Sie geriet mit ihrem Pkw Jaguar in den Gegenverkehr aus Richtung Buxach, kollidierte mit einem blauen Pkw Skoda und touchierte noch einen Transporter mit Anhänger.

Die Jaguar-Fahrerin wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Memmingen mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Insgesamt wurden drei Personen bei dem Unfall verletzt, wie schwer müssen die Untersuchungen im Klinikum noch ergeben. Die Feuerwehren Volkratshofen und Buxach sperrten die B18 für den Verkehr und kümmerten sich um die Verkehrsleitung.

 


(Hinweis in eigener Sache – Unfallmeldungen mit Verletzten werden zeitversetzt veröffentlicht. Wir warten bis die Angehörigen informiert sind.)

 

Anzeige