B16-Mindelheim – Unfall mit mehreren Pkw führt zu Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr

20161208_B16_Mindelheim_Unfall_Feuerwehr_Polizei_Poeppel_new-facts-eu_002

Foto: Pöppel

Am Donnerstagabend, 08.12.2016, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Pkw-Fahrer die B16 in Mindelheim, südliche Richtung. Laut Zeugenaussagen kam der Fahrer nach der Abfahrt Nassenbeuren nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit dem entgegenkommenden Pkw eines 65-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden mindestens drei weitere Fahrzeuge durch herumfliegende Teile beschädigt.
Aufgrund des langengezogenen Trümmerfeldes musste die B16 für mehrere Stunden von der Feuerwehr Mindelheim komplett gesperrt werden. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des 65-jährigen Fahrers leicht verletzt und kam mittels Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen dürfte sich auf ca. 20.000 Euro belaufen.