B16-Ichenhausen – Lkw verliert über mehrere Kilometer Papierfasern

Lkrs. Günzburg/Ichenhausen + 04.02.2014 + 14-0194

polizei-warnwesteAm Dienstag, 04.02.2014, kurz vor Mittag, hat ein Lkw auf der B 16 ab Ellzee bis nach Ichenhausen, Lkrs. Günzburg, große Mengen Papierfaserstoff verloren.

Der Lkw hatte Papierabfälle geladen und bemerkte zunächst nicht die defekte Heckklappe seines Fahrzeugs, was zu einer Ausbringung von großen Mengen Papierfaserstoff über eine Länge von ca. vier km auf Bundesstraße führte. Leider blieb es nicht bei dieser Straßenverunreinigung und Geruchsbelästigung durch das Abfallpapier. Ein Pkw-Fahrer kam auf dem rutschigen Papier von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Verkehrsschild. Es entstand geringer Sachschaden, dieser ist noch nicht beziffert.


Die Straßenmeisterei sowie die Feuerwehr waren mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

 

Anzeige