B12-Weitnau – Motorradfahrer übersehen – schwer verletzt

B12-Weitnau + 20.10.2013 + 13-1845

rtw elrd ll einsatzstelle new-facts-euAm Sonntag, 20.10.2013, gegen 11.40 Uhr, ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der B12 Lindau – Kempten, zwischen Isny-Großholzleute und Kleinweiler-Hofen.

Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Linksabbiegen in Richtung Wengen den entgegenkommenden 52-jährigen Kradfahrer. Der Motorradfahrer versuchte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden, dabei hob sich das Hinterrad von der Fahrbahn. Es kam zum Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Krad. Der Motorradfahrer stürzte in die Windschutzscheibe des Fahrzeuges und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Der Pkw-Fahrer und seine zwei Mitfahrer blieben unverletzt.

Anzeige