B12 – Marktoberdorf | Frontalzusammenstoßmit Verletzten – Pkw kommt in Gegenverkehr

2018-09-14_B12_Marktoberdorf_Unfall_00002

Foto: Pöppel

Am Freitag, 14.09.2018, gegen 10:00, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Kaufbeuren kommend in Fahrtrichtung Kempten. Auf Höhe Biessenhofen kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw. Im weiteren Verlauf stieß er dann frontal gegen einen ebenfalls in Gegenrichtung fahrenden Pkw. Der Unfallverursacher und sein 33-jähriger Beifahrer wurden dabei schwer verletzt, der 40-Jährige entgegenkommende Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Klinikum verbracht. Die B12 war insgesamt ca. 2,5 Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 40.000 Euro.