B12 – Kraftisried – Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

B12 – Kraftisried | 22.04.2012 | 12-0895

Retter-Bayern new-facts-euEin Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Sonntag Mittag, 22.04.2012, auf der B 12, Höhe Kraftisried. Ein Pkw-Fahrer befuhr die B 12 von Kempten in Richtung Marktoberdorf. Auf Höhe Kraftisried verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Mit dem Fahrzeugheck pralle er zunächst gegen ein Verkehrszeichen und anschließend gegen einen Baum. Dabei zogen sich der Fahrzeugführer und die Beifahrerin Frakturen zu. Die Beifahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste mittels Rettungsschere durch die Feuerwehr befreit werden. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Zwei 18-jährige Mitfahrer blieben unverletzt. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Anzeige