B12 – Kempten – Lasermessung, Spitzenreiter mit 173 km/h

Memmingen | 03.11.2011 | 11-1332

laserpistole-56In einem Zeitraum von 3,5 Stunden führte die Verkehrspolizei Kempten am 03.11.11 auf der B 12 eine Geschwindigkeitsüberwachung mit Laserpistole durch. In dieser Zeit wurde bei insgesamt 42 Pkw und 4 Lkw-Führern festgestellt, dass sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit, zum Teil erheblich, überschritten. Der traurige „Spitzenreiter“, ein 43-jähriger Italiener, war mit 173 km/h unterwegs und musste an Ort und Stelle einer Sicherheitsleistung von knapp 1000 € hinterlegen. Außerdem wurden mehrere Fahrzeugführer angehalten, weil sie während der Fahrt mit einem Mobiltelefon telefonierten bzw. im Überholverbot überholten.

Anzeige