B12-Biessenhofen – Zwei Verletzte beim Überholen

polizeiauto-55

Foto: Symbolfoto

Samstag Nachmittag, 17.1.2015, kam es bei einem Überholvorgang auf der B12 bei Biessenhofen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 58-jähriger Pkw-Lenker überholte im zweispurigen Bereich der B 12 in Fahrtrichtung Kempten ordnungsgemäß einen anderen Pkw. Der 80-jährige Lenker dieses Pkw scherte auf einmal nach links aus und kollidierte mit dem Überholer. Im weiteren Verlauf konnte der Überholer seinen Pkw abfangen der 80-Jährige kam im Graben zum Stehen. Beide Insassen dieses Pkw wurden mit einem Schock und leichten Verletzungen ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. An den Pkw entstand Sachschaden in Gesamthöhe von mindestens 10.000 Euro.