Ausstellung „bunt statt blau“ ist in Mindelheim zu sehen – ab 16.05.2014

Anlässlich des Auftaktes der 12. Unterallgäuer Gesundheitswoche startet am Freitag, 16.05.2014, im Maristenkolleg Mindelheim, Lkrs. Unterallgäu, die Ausstellung „bunt statt blau: eine Aufklärungskampagne gegen den Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen“. Die Wanderausstellung der DAK-Gesundheit hat das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu nach Mindelheim geholt.

Die 32 ausgestellten Werke sind die Sieger-Motive eines Wettbewerbs. Mehr als 17.000 Schüler hatten sich daran beteiligt und Bilder mit klaren Botschaften gegen das Komasaufen gestaltet.

Die besten Plakate sind von Freitag, 16. Mai, bis einschließlich Dienstag, 27. Mai, im Maristenkolleg Mindelheim zu sehen. Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Anmeldung im Sekretariat des Maristenkollegs unter Telefon 0 82 61/76 72 10.

Anzeige