Außenminister fordert „ernsten Dialog“ mit Iran

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat einen „klaren und ernsten Dialog“ mit dem Iran gefordert. Man müsse über „den problematischen iranischen Einfluss in der Region und das Raketenprogramm“ sprechen, sagte Gabriel der „Bild am Sonntag“. Es seien dringend konstruktive Signale angezeigt.

Gleichzeitig warnte Gabriel davor, den inner-iranischen Konflikt außenpolitisch zu instrumentalisieren. „Die Konfrontation in der iranischen Gesellschaft auszunutzen, davor können wir nur warnen.“

Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur