ASEM-Gipfel: Spitzenpolitiker sprechen über Sicherheit und Wachstum

ASEM-Gipfel 2014 in Mailand, über dts Nachrichtenagentur
Foto: ASEM-Gipfel 2014 in Mailand, über dts Nachrichtenagentur

Mailand – Spitzenpolitiker aus rund 50 Staaten kommen am Donnerstag und Freitag zu einem europäisch-asiatischen Gipfeltreffen (ASEM) in der norditalienischen Stadt Mailand zusammen: Dabei soll es unter anderem um Wege zu einer nachhaltigen Partnerschaft für Sicherheit und Wachstum gehen. Auch die anhaltende Krise in der Ukraine wird Thema des Treffens sein. So wollen sich unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin am Donnerstag zu einem bilateralen Gespräch treffen.

Merkel sagte am Mittwoch in Berlin, sie erwarte einen offenen Meinungsaustausch. So sollen unter anderem Fortschritte bei der Umsetzung der Waffenruhe in der Ostukraine erzielt werden. Zudem könnte der Gasstreit zwischen Moskau und Kiew Thema werden. Auch der ukrainische Präsident Petro Poroschenko kündigte ein Treffen mit Putin an.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige