Armenien-Resolution: Türkei bereitet Maßnahmen gegen Deutschland vor

Ankara (dts Nachrichtenagentur) – Nach der am vergangenen Donnerstag vom Bundestag verabschiedeten Resolution, in der die Verbrechen an den Armeniern durch das Osmanische Reich im Jahr 1915 als Völkermord eingestuft wurden, will die Türkei Maßnahmen ergreifen. Die zuständigen Behörden bereiteten derzeit einen Aktionsplan vor, sagte ein Sprecher des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan am Mittwoch. Dieser soll dann dem Ministerpräsidenten und dem Präsidenten vorgelegt werden.

Details nannte der Sprecher zunächst nicht. Ankara hatte die Bundestags-Resolution scharf kritisiert. Der stellvertretende Ministerpräsident der Türkei, Numan Kurtulmus, hatte den Beschluss als „historischen Fehler“ bezeichnet.

Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur