Arlesried – Pkw kracht gegen Telefonmast – Glätte & Geschwindigkeit

Rettung 112 BlaulichtAufgrund von Straßenglätte kam ein 22-jähriger Pkw-Fahrer am Donnerstagabend, 30.11.2017, gegen 23.00 Uhr, bei Arlesried, Lkrs. Unterallgäu, von der Fahrbahn ab. Er beschädigte dabei einen Telefonmast, der später von der Feuerwehr Arlesried gesichert wurde. Der entstandene Schaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.