Argenbühl | Brand in Zimmerei – Feuerwehr kann Schlimmeres verhindern

Foto: Rädler

Samstag, 23.02.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Brand eines Zimmereibetriebes bei Eglofs bei Argenbühl, Lkrs. Ravensburg,  gemeldet. Das Feuer brach im Außenbereich des Gebäudes aus und griff auf die Werkstatt über. Durch den Einsatz von mehreren Feuerlöschern konnte ein schnelles Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Die Feuerwehren Argenbühl, Isny und Wangen waren mit starken Einsatzkräften vor Ort, um ein größerer Übergriff auf die angrenzenden Baulichkeiten zu verhindern. Teilweise mussten Wände eingerissen werden, um die neu entstandenen Glutnester ablöschen zu können. Die Ermittlungen zur Brandursache sind andauernd. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50 000 Euro.