ARD-Prognose zur Wahl in Brandenburg: CDU überholt Linke

Potsdam – Bei der Landtagswahl in Brandenburg hat die AfD laut der ARD-Prognose von 18 Uhr deutlich den Sprung in den Landtag geschafft, die CDU hat die Linke überholt. Demnach kommt die CDU auf 22,0 Prozent, die SPD auf 32,5 Prozent, die Linke auf 19,0 Prozent, die Grünen auf 6,5 Prozent, die AfD auf 12,0 Prozent, die FDP verpasst mit 1,5 Prozent den Wiedereinzug, die sonstigen Parteien kommen auf 6,5 Prozent. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige