Arbeiter im Recyclingbetrieb von Kiste getroffen

Lkrs. Oberallgäu/Altusried | 17.06.2011 | 11-338

Am Freitag in den Abendstunden ereignete sich in einem Kfz-Recyclingbetrieb im Gewerbegebiet von Altusried ein Betriebsunfall. Während sich der spätere Geschädigte bei den Gebrauchtreifen umsah, löste sich eine schwerere Plastikkiste vom Gabelbereich eines vorbeifahrenden Gabelstaplers, fiel aus einer nicht unerheblichen Höhe zu Boden und traf den unten stehenden 40-jährigen am Rückenbereich. Da seine Verletzungen schwerwiegender aussahen, wurde ein Rettungshubschrauber alarmiert. Zur weiteren Behandlung verlegte man den Verletzten ins Krankenhaus nach Kempten. Was nun die eigentliche Ursache für das Herabfallen der Kiste war muss noch polizeilich geklärt werden.
Anzeige