Apples Marktwert steigt über 700-Milliarden-Dollar-Marke

Frau mit iPhone, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frau mit iPhone, über dts Nachrichtenagentur

New York – Der Marktwert des Technikunternehmens Apple hat am Dienstag die Schwelle von 700 Milliarden US-Dollar (umgerechnet etwa 564 Milliarden Euro) überstiegen. Der Wert pro Aktie kletterte am Dienstag zwischenzeitlich um knapp ein Prozent auf 119,75 Dollar, woraus sich ein Marktwert von 701,7 Milliarden US-Dollar ergab. Damit ist Apple das erste Unternehmen, das die 700-Milliarden-Dollar-Marke übersprang.

Auf den Plätzen zwei und drei liegen der Energiegigant Exxon Mobil und die Softwareschmiede Microsoft, die einen Marktwert von 405 beziehungsweise 394 Milliarden US-Dollar vorweisen können. Die Apple-Aktie hat seit Jahresbeginn über 45 Prozent zugelegt.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige