Apfeltrang – Witterungsbedingter Verkehrsunfall fordert eine Leichtverletzte

Lkrs. Ostallgäu/Apfeltrang + 31.03.2013 + 13-0571

31-03-2013 apfeltrang aitrang unfall schneeglatte bringezu new-facts-eu20021208 titel

Zu einem witterungsbedingten Verkehrsunfall kam es am Sonntag Vormittag, 31.03.2013, auf der Wenglingerstraße zwischen den Gemeinden Apfeltrang und Aitrang, Lkrs. Ostallgäu.

Ein VW Caddy Lenker, welcher die Wenglingerstraße aus Richtung Apfeltrang befuhr, musste auf Grund eines entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer auf dem abschüssigen und schneebedecktem Teilstück der Wenglingerstraße abrupt bremsen und kam daraufhin ins Schleudern.
Der Pkw kam nach links von der Straße ab und kippte zur Seite.
Laut ersten Aussagen vor Ort, wurden die Insassen nur leicht verletzt und zur weiteren Abklärung in das Klinikum Kaufbeuren verbracht. Die vorsorglich alarmierten Feuerwehren Rudratshofen, Apfeltrang und Kaufbeuren mussten nicht eingreifen, sie kümmerten sich um die Verkehrsabsicherung.

 

Foto: Bringezu

 

Anzeige