Antoine Monot Jr. schmort gerne Fleisch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Schauspieler Antoine Monot Jr. hat eine kulinarische Leidenschaft: „Ich schmore sehr gerne – wenn Fleisch schmort, wird es einfach großartig“, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). Entsprechend viel Zeit nimmt sich der Schauspieler beim Zubereiten seiner Lieblingsgerichte: „So eine ganze Schweineschulter sind ja schließlich vier, fünf oder sogar sechs Kilo. Wenn man die gut mariniert, die Schwarte einschneidet, schön bei 180, 190 Grad zehn Minuten auf beiden Seiten anbrät und dann sechs Stunden bei 130 Grad schmoren lässt, zerfällt das Fleisch und ist wahnsinnig saftig.“

Der aus der Werbung als „Tech-Nick“ bekannte Schauspieler trägt seinen Bart unabhängig von aktuellen Modeerscheinungen und will ihn auch behalten, wenn sich der Trend zum Bart wieder erledigt hat: „Den Bart habe ich mir 2010 wachsen lassen, da gab es diesen Trend noch nicht“, sagte der 40-Jährige. „Als Trendsetter fühle ich mich jedenfalls nicht – das sind eher Zufälle, die sich so ergeben. Und ich werde den Bart auch noch haben, wenn der Trend wieder vorbei ist“, fügte er hinzu.

Roast Beef, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Roast Beef, über dts Nachrichtenagentur