Anschläge in Brüssel: De Maizière ordnet Trauerbeflaggung an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat für den Mittwoch die bundesweite Trauerbeflaggung der obersten Bundesbehörden und ihrer Geschäftsbereiche sowie der Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht von Bundesbehörden unterstehen, angeordnet. Das teilte das Innenministerium mit. Dies geschehe „als Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit dem belgischen Volk nach der grausamen Anschlagsserie in Brüssel“.

Dabei sind offenbar mindestens 34 Menschen getötet worden. Auf dem Flughafen in Brüssel seien bei zwei Explosionen 14 Menschen gestorben, während bei dem Anschlag in einer Metro-Station 20 Menschen getötet worden seien, berichtet der belgische Sender VRT.

Deutschlandfahne, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Deutschlandfahne, über dts Nachrichtenagentur