Baseballschläger – Autoscheibe eingeschlagen

Lkrs. Unterallgäu/Kronburg | 15.06.2011 | 11-305

In seinem Fahrzeug angegriffen wurde am Mittwoch, 15.06.2011, kurz nach Mitternacht, ein 29-jähriger Mann aus dem Landkreis Unterallgäu. Der Mann befand sich auf dem Nachhauseweg als zwei Männer an das Fahrzeug herantraten und mit einem Baseballschläger die Seitenscheibe einschlugen. Anschließend zog einer der Männer den 29-Jährigen aus dem Auto und schlug ihm ins Gesicht. Der Mann wurde hierbei leicht verletzt. Durch die Polizei Memmingen konnte ein 32-jähriger Unterallgäuer als einer der Tatverdächtigen ermittelt werden. Hintergrund für die Auseinandersetzung dürfte die Liebe der beiden Männer zur selben Frau sein.

Anzeige