Amendingen – Sanitäter bei Veranstaltung verletzt

Memmingen-Amendingen + 29.09.2012 + 12-2325

Rettungsdienst15In der Nacht von Samstag, 29.09.2012, auf Sonntag, 30.09.2012, musste die Polizei gleich mehrfach bei einer Veranstaltung in Amendingen tätig werden. Anlass war das aggressive Verhalten einzelner Gäste, welches zu Tätlichkeiten untereinander führte. Zwei Personen mussten zur Verhütung weiterer Sicherheitsstörungen in Gewahrsam genommen werden, da zu befürchten stand, dass ihre wohl auch alkoholbedingte Aggression zu weiteren Straftaten führe. Sie leisteten bei der Ingewahrsamnahme Widerstand, wobei einer der eingesetzten Beamten leicht verletzt wurde. Besonders bedenklich erscheint zudem, dass ein 38-jähriger Sanitäter, welcher bei der Veranstaltung seinen Dienst verrichtete, angegangen wurde, als er versuchte einen Streit zwischen zwei Personen zu schlichten.

Hierbei erlitt er glücklicherweise nur sehr leichte Verletzungen. Zu diesem Vorfall bittet die Polizeiinspektion Memmingen Zeugen des Vorfalles, sich bei der Dienststelle unter Telefon 08331/1000 zu melden.

 

Anzeige