Amendingen – Brand auf Industriegelände – Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst

27-07-2014-memmingen-amendingen-brand-berger-galvanik-feuerwehr-rettungsdienst-poeppel-new-facts-eu (16)

Foto: Pöppel

Großalarm für die Feuerwehren Memmingen mit Stadtteilen und den Rettungsdienst wurde am Mittwoch Abend, 27.08.2014, gegen 18.40 Uhr, ausgelöst. Grund war ein Brand in einem Industriebetrieb in Memmingen-Amendingen, In der neuen Welt.

Bereits auf der Anfahrt konnte eine große weiße Rauchwolke über dem Betrieb gesichtet werden. Die automatische Brandmeldeanlage (BMA) hatte Alarm ausgelöst. Die Mitarbeiter hatten sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aus den Gebäuden begeben und an den Sammelstellen eingefunden.

Unter schweren Atemschutz drangen die Einsatzkräfte in die Halle mit Schaumlöschmittel vor. Nach rund 30 Minuten war die Lage im Griff. 

Nach ersten Angaben wurden vier Arbeiter vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Notärzte und Rettungsdienst waren mit zahlreichen Einsatzfahrzeugen vor Ort.

 

Anzeige