Altusried – Historisches Krad kollidiert mit Traktor – Kradfahrer unter Alkohol

atemalkoholprobe1

Foto: Symbolfoto

Am 07.09.2014 gegen 13:00 Uhr befuhr ein 65 Jähriger mit seinem historischen Krad die Kreisstraße in Walzlings in Richtung Kimratshofen und kollidierte in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden landwirtschaftlichen Gespann. Dabei streifte er mit seinem Lenker den Anhänger des Traktors und kam zu Sturz. Bei der Kollision blieb der Kradfahrer mit dem Zeigefinger der linken Hand an der Verkleidung des Anhängers hängen und verlor dadurch ein Glied seines Zeigefingers.Bei der Unfallaufnahme konnten die aufnehmenden Beamten Alkoholgeruch feststellen. Der Kradfahrer wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus Kempten gebracht.Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkoholgenusses und ein beachtliches Bußgeld und ein Fahrverbot.

Anzeige