Altusried – 22-Jährige weicht mit Pkw einer Katze aus – Pkw gegen Baum

21-05-2014_oberallgaeu_altusried_freibad_chlorgasaustritt_feuerwehr_poeppel_new-facts-eu_001Weil eine 22-jährige Oberallgäuerin mit ihrem Pkw einer Katze bei Altusried, Lkrs. Oberallgäu, ausweichen wollte, kam sie mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen Baum und überschlug sich.

Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem zerstörten Fahrzeug befreien und wurde zur Behandlung ihrer Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Glück im Unglück hatte die Fahrerin, da sie vermutlich nur leichtere Verletzungen erlitten hat. Ihr Pkw hat einen Totalschaden. Nur durch den angelegten Sicherheitsgurt und den ausgelösten Airbags wurden schwere Verletzungen vermieden.

Zur Absicherung und Bergung des Fahrzeuges war die Feuerwehr Altusried im Einsatz. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.