Altusried – 21-Jähriger überschlägt sich mit Pkw bei 1,6 Promillie

Alkoholtest

Symbolbild

Sonntag Nachmittag, 17.05.2015, kam es gegen 14.30 Uhr auf der OA14 zwischen Ursulers und Walzlings, Lkrs. Oberallgäu, zu einem Verkehrsunfall.

Kurz nach dem Weiler Bodenwalz kam ein 21-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Während der Unfallaufnahme wurde starker Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt. Ein Test ergab mehr als 1,6 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt. Der Pkw wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.