Altshausen – Notarzteinsatzfahrzeug übersehen – zwei Verletzte

Lkrs. Ravensburg/Altshausen | 13.08.2011 | 11-767

notarzt-54Am Samstag, 13.08.2011, gegen 12.00 Uhr, befuhr ein Notarztfahrzeug auf der Anfahrt zu einem Notfall die Ebersbacher Straße. Auf Höhe der Abzweigung Baltishaus wollte ein 75-jähriger VW-Fahrer aus einem Gemeindeverbindungsweg in die Ebersbacher Straße einbiegen. Hierbei übersah der 75-jährige vermutlich den vorfahrtsberechtigten Notarztwagen und es kam zu einem heftigen Zusammenstoß. Der Pkw des VW-Fahrers kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Das Notarztfahrzeug, welches zunächst in einem Ausweichmanöver nach links gelenkt wurde, kam infolge des Zusammenstosses nach links von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Beide Fahrer wurden infolge des Unfallhergangs verletzt, wobei der 75-jährige stationär im Krankenhaus aufgenommen wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden im Gesamtwert von ca. 30.000 Euro. Durch die Freiwillige Feuerwehr Altshausen musste mit Öl verunreinigtes Erdreich abgetragen werden.

Anzeige