Altenstadt – Wäschekorb gerät in Brand – Einsatz für die Feuerwehr 112

Lkrs. Neu-Ulm/Altenstadt + 06.12.2012 + 13-0408

06-03-2013 altenstadt rauchentwicklung feuerwehr-altenstadt wis new-facts-eu

Am Mittwoch Mittag, 06.03.2013, kurz vor 12.00 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Altenstadt zu einem Wohnhaus in der Tiroler Straße von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller alarmiert. Dort hatte im Badezimmer der Inhalt eines Wäschekorbes Feuer gefangen, der in der Nähe eines Speicherofens abgestellt war.

Der Korb wurde ins Freie gebracht und abgelöscht; mithilfe eines Hochdrucklüfters wurde der Brandrauch aus dem Haus geblasen, sodass sich der Sachschaden in Grenzen hielt. Die Wohnungsinhaberin wurde wegen Verdachts auf Rauchvergiftung von Notarzt und Rettungsdienst ambulant versorgt.

Foto: wis

 

Anzeige