Allgäu Airport – Ausreise mit gestohlenen Maßkrügen verhindert

Memmingen/Allgäu Airport | 20.09.2011 | 11-1013

schleierfahndungDrei gestohlene Maßkrüge vom Münchner Oktoberfest entdeckten Beamte der Schleierfahndung Pfronten im Reisegepäck eines 29-jährigen brasilianischen Studenten, der am Montag, 19.09.2011, am Flughafen Memmingerberg nach Irland ausreisen wollte. Erst nachdem der Student eine Sicherheitsleistung hinterlegt hatte und die Maßkrüge sichergestellt worden waren, durfte er ausreisen.

Anzeige