Allgäu Airport – Albaner legt falsche Ausweispapiere vor

Allgäu Airport – Memmingerberg | 20.01.2012 | 12-0165

Bei der Ausreisekontrolle eines Fluges nach London wurde ein ca. 19-jähriger Mann festgestellt, der sich mit einer total gefälschten Carta D’Identita (ital. Personalausweis) auswies. Der Mann wurde zur Feststellung seiner tatsächlichen Person vorläufig festgenommen. Bisher gab er zu, in Wirklichkeit albanischer Staatsangehöriger zu sein. Durch die Staatsanwaltschaft Memmingen wurde die Vorführung vor den Haftrichter angeordnet.

Anzeige