Albishofen – Zusammenstoss zwischen Pkw und Bus

Lkrs. Unterallgäu/Albishofen | 11.10.2011 | 11-1161

Dienstagnachmittag, 11.10.2011, kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Bus und einem Pkw – Blechschaden und zwei Leichtverletzte.

DSC 0648

Ein Bus fuhr die Allgäuer Straße in Albishofen in Richtung Wolfertschwenden. Er befand sich auf der Vorfahrtsberechtigten Hauptstraße. Ein Pkw-Fahrer wollte mit seiner Frau  von der Bahnhofstraße auf die Allgäuer Straße in Richtung Herbishofen einbiegen. Dabei muss der Fahrer wohl den weißen Bus übersehen haben. Der Busfahrer versuchte noch auszuweichen um schlimmeres zu verhindern. Von den Insassen im Bus wurde niemand verletzt. Der Bus hatte gerade 48 km auf dem Tacho. Die beiden leicht verletzten Pkw-Insassen wurden vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt, mussten jedoch nicht in die Klinik verbracht werden.

 

 

Anzeige