Aktion „Kids mit Grips“

Landratsamt Günzburg | 27.01.2012 | 12-0245

Auch in den Faschingsferien bietet die Kommunale Jugendarbeit Günzburg für Kinder eine Besichtigungstour im Rahmen der Aktion „Kids mit Grips“ an. Diese führt alle interessierten Kids zwischen 10 und 12 Jahren am Donnerstag, 23. Februar 2012 ins Kernkraftwerk nach Gundremmingen.

Dort geht es um die Fragen „Wie wird im Kernkraftwerk Strom erzeugt?“, „Was sind Atome“ oder auch „Wie entsteht Wärme im Reaktor?“. Zusätzlich gibt es vor Ort die Möglichkeit an verschiedenen interaktiven Modellen und Exponaten Neues zu entdecken und auszuprobieren.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten die schriftlichen Anmeldungen bis spätestens 3. Februar 2012 bei der Kommunalen Jugendarbeit, Hofgartenweg 8, 89312 Günzburg, Fax. 08221/95-414 eingegangen sein.

Nähere Infos gibt es ebenfalls bei der Kommunalen Jugendarbeit Günzburg unter Tel.-Nr. 08221/95-420.

Anzeige