Agathazell – Stadelbrand auf landwirtschaftlichen Anwesen

Lkrs. Oberallgäu/Agathazell + 20.12.2012 + 12-2977

20-12-2012 brand agathazell new-facts-eu

Donnerstag Abend, 20.12.2012, gegen 20.10 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu der Brand eines Stadels in Agathazell, Lkrs. Oberallgäu, gemeldet.

Die sofort alarmierten Feuerwehren aus Burgberg, Blaichach und Sonthofen trafen innerhalb kurzerster Zeit am Einsatzort ein. Der Stadel stand in Mitten eines landwirtschaftlichen Anwesens und befand sich beim Eintreffen der Feuerwehren bereits im Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf zwei angrenzende Wohngebäude übergegriffen, jedoch konnte durch den Einsatz der Feuerwehren eine Ausbreitung verhindert werden und der Schaden in Grenzen gehalten werden. Der Stadel brannte total aus. Zwei Personen mussten auf Grund einer Rauchgasvergiftung mit dem Rettungsdienst in eine Klinik zur Abklärung gebracht werden.

Beamte des Kriminaldauerdienstes haben die Ermittlungen zur Brandursache  vor Ort übernommen. Der angerichtete Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei ca. 80.000 Euro.

 

 

 

 

Anzeige