Ägypten will mit russischer Hilfe Atomkraftwerk bauen

Ägyptische Flagge, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Ägyptische Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Kairo – Ägypten plant den Bau eines Atomkraftwerks und setzt dabei auf Unterstützung aus Moskau: Beim Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Kairo sei eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet worden, teilte das Büro des ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi mit. Putin erklärte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz, dass sich Russland am Bau des Kernkraftwerks, der Ausbildung des Personals und der wissenschaftlichen Forschung beteiligen werde. Der russische Präsident war zu einem zweitägigen Besuch nach Ägypten gereist, um mit Sisi über den Kampf gegen den Terrorismus und über den Ausbau der ägyptisch-russischen Beziehungen zu sprechen.

Über dts Nachrichtenagentur