ADAC spricht sich für generelle Musterklagen aus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts mangelnder Entschädigungsaussichten für deutsche Kunden des Autoherstellers VW spricht sich der ADAC für generelle Musterklagen aus. Laut „Bild“ (Donnerstag) will der Automobilclub, dass die Bundesregierung die entsprechenden rechtlichen Grundlagen schafft. „Eine Musterklage könnte die Rechte und Ansprüche von VW-Besitzern zügig klären“ sagte ein ADAC-Sprecher der „Bild“.

„Sie wäre daher sowohl aus verbraucherrechtlicher Sicht als auch im Sinne der Prozess-Effizienz eine sinnvolle Maßnahme.“ Das Ziel des ADAC ist, dass Kunden dann mit einer Klage wissen, was ihnen zusteht.

ADAC, über dts Nachrichtenagentur
Foto: ADAC, über dts Nachrichtenagentur