Abschied von König Bhumibol beginnt in Thailand

Bangkok (dts Nachrichtenagentur) – In Thailand hat am Samstag die Beerdigung des vor zwei Wochen verstorbenen Königs Bhumibol begonnen. Täglich dürfen bis zu 10.000 Menschen am Sarg des Monarchen vorbeiziehen und Abschied nehmen. Insgesamt werden hunderttausende Trauergäste erwartet.

Viele Menschen kampierten in Zelten vor der Residenz, in der der Leichnam aufgebahrt wurde. Der 88-jährige Bhumibol war mehr als siebzig Jahre lang König von Thailand gewesen. Wann die Krönung des designierten Thronfolgers, Kronprinz Maha Vajiralongkorn, stattfindet, ist bislang noch unklar.

Thailändische Bath, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Thailändische Bath, über dts Nachrichtenagentur