Abe gewinnt vorgezogene Parlamentswahlen deutlich

Shinzo Abe, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Shinzo Abe, über dts Nachrichtenagentur

Tokio – Die Liberaldemokratische Partei des japanischen Regierungschefs Shinzo Abe hat die vorgezogenen Parlamentswahlen gewonnen. „Ich danke den Wählern, die trotz des schlechten Wetters zur Wahl gegangen sind“, sagte Abe. Möglicherweise gelang es der Partei, eine Zwei-Drittel-Mehrheit zu erlangen.

Abe hatte das Parlament aufgelöst, um sich Rückendeckung für seinen wirtschaftlichen Reformkurs zu sichern. Abe kündigte Steuererhöhungen an, die die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt aus dem ökonomischen Stillstand bringen sollen. Die Wahlbeteiligung erreichte ein historisches Tief, nur etwa jeder zweite Wahlberechtigte gab seine Stimme ab.

Über dts Nachrichtenagentur