A96-Weißensberg – Sattelzug stellt sich bei Schneeglätte quer und reißt Tank auf

A96-Weißensberg + 04.02.2013 + 13-0218

04-02-2013 bab-a96 weissensberg lkw-unfall feuerwehr new-facts-eu

Am Montag Vormittag, 04.02.2013, musste die BAB A96 auf Höhe der Ein- und Ausfahrt in Richtung Lindau gesperrt werden. Ein Sattelzug kam bei schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen prallte gegen die rechte Schutzplanke, walzte eine Notrufsäule um und riss sich dabei den Dieseltank auf.

Über die Integrierte Leitstelle Allgäu wurden die Feuerwehren Weißensberg und Lindau alarmiert. Der Feuerwehren kümmerten sich um die Aus- und Wiedereinleitung des Verkehres auf die A96 und pumpten die Kraftstofftanks der Sattelzugmaschine aus. Die bereits ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel aufgenommen.

Sattelzugmaschine und Auflieger mussten von einer Memminger Fachfirma abgeschleppt werden.

 

 

 

Anzeige