A96-Stetten – Pkw beginnt in Ausfahrt zu brennen – Feuerwehr kann Pkw nicht mehr retten

20170410_A96_Stetten_Pkw-Brand_Feuerwehr_Poeppel_0010

Foto: Pöppel

Am Montagabend, 10.04.2017, gegen 17.50 Uhr, musste die Feuerwehr Mindelheim auf die BAB A96 ausrücken. Von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller wurden sie alarmiert zu einem Pkw-Brand in der Ausfahrt Stetten, in Fahrtrichtung München.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Pkw bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz wurde der Fahrzeugbrand abgelöscht. Am Pkw selbst entstand Totalschaden.

Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Ausfahrt komplett gesperrt werden. Ein technischer Defekt dürfte für den Brand des Pkw verantwortlich sein.