A96 – Mindelheim – Kleinbus verunglückt – neun Verletzte

A96 – Mindelheim | 03.04.2012 | 12-0743

03-04-2012 Verkehrsunfall A96 mindelheim kleinbus feuerwehr new-facts-eu 0011

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren leicht Verletzten kam es am Dienstag Nachmittag, 03.04.2012, kurz 15 Uhr auf der BAB A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen. Ein französischer Kleinbus, mit neun Fußballfans besetzt, kam in einer Rechtskurve ins Schlingern. Die Franzosen fuhren auf der linken Fahrbahn als plötzlich ein anderer Verkehrsteilnehmer von der rechten auf die linke Fahrspur wechselte. Der Kleinbus musste eine Vollbremsung vollziehen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte in die Böschung. Die Insassen des Kleinbusses wurden dabei leicht verletzt, acht von ihnen wurden zur Untersuchung in Krankenhäuser gebracht. Zahlreiche Rettungswagen, Notarzt und der Einsatzleiter Rettungsdienst waren vor Ort. Die Feuerwehr Mindelheim sicherte die Unfallstelle und unterstützte die Rettungsarbeiten.

Anzeige