A96-Memmingen – Schleierfahnder finden geringe Menge Marihuana

drogentest-61

Symbolfoto

Am Mittwoch Nachmittag, 29.10.2014, überprüfte die Schleierfahndung Pfronten auf der BAB A96, auf Höhe Trunkelsber,g einen Pkw mit polnischen Kennzeichen.

Bei der eingehenden Kontrolle des 34-jährigen Fahrers fanden die Beamten in seinem Gepäck eine geringe Menge Marihuana. Dieses wurde sichergestellt, der polnische Fahrer wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Anzeige